Demonstrationsanlage im MW-Bereich – ORCTES

ORCTES Zukunft Energie ORCTES Bau ORCTES Modul 1 modul-am-kran-f-webseite-150728
ORCTES Zukunft Energie
ORCTES Bau
ORCTES Modul 1
modul-am-kran-f-webseite-150728

Die bei der Universität Bayreuth errichtete und in 2015 in Betrieb genommene Hochtemperatur-Wärmespeicher-Anlage (Projektname ORCTES) stellte den letzten Schritt zur großtechnischen Marktreife dar. Mit der ORCTES-Anlage wird Wärme mit Temperaturen von bis zu 600 °C eingespeichert und beim Ausspeichern bzw. Entladen über eine ORC-Turbine wieder in Strom umgewandelt.

Im unten dargestellten Video der Universität Bayreuth ist eine kurze Beschreibung unseres Speichers bei einem Versuch mit 300 °C beschrieben. Mit diesem Speicher ist jedoch auch ein Temperaturbereich bis 600 °C problemlos abdeckbar.

de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch