Im neusten Versuchsstand werden Speichermaterialien bei höchsten Temperaturen von über 1000 °C getestet.

Die erste Versuche zeigen die erwarteten Ergebnisse. Es sind keine Veränderungen durch die hohe thermische Belastung festzustellen. Die exzellente Temperaturbeständigkeit des Materials wurde bestätigt.

Im ersten Versuch wurde eine Temperatur von 1029,8 °C erreicht

In den kommenden Wochen werden weitere Versuche durchgeführt, um die Zyklenbeständigkeit des Materials genauer zu überprüfen.